Sind Frameworks agil?

Sind Frameworks überhaupt agil? Wenn nein, warum diskutieren wir dann so häufig drüber?

Wann helfen best-practices? Wann schaden sie?

Wie kann der agile Coach dem Team helfen, die eigenen Wege und Methoden zu finden?

Was hat das alles mit Daniel, Löwen, Antilopen und Columbo zu tun?

Diese Folge ist dicht gepackt mit spannenden Fragestellungen, interessanten Einblicken und unterhaltsamen Momenten!

Wenn du uns direkt mit deinen Themen und Fragen helfen willst, dann komm in unser Slack Team in den Channel #der_atc_podcast und helfe uns neue Folgen zu entwickeln und Fragen zu diskutieren!

Und hier sind noch die in der Folge erwähnten Links:

Im Emendare Blog findet Ihr viele tolle Methoden, Impulse und Perspektiven von den Emendare Kolleg:Innen.

Armins erwähnter Artikel zu „Magic Estimation“ liegt genau hier.

Die Columbo Metapher ist von Conrad Giller, dessen Vortrag dazu hier zu sehen ist.

Einen tollen Artikel von Marc Bless, der Cause-Loop Diagramme aufarbeitet, findet ihr hier.

Wie immer freuen wir uns über Eure Fragen, Erfolgsgeschichten und Themenwünsche per E-Mail an daniel@agileteamcoaching.de und armin@agileteamcoaching.de. Hinterlasst uns gerne einen Kommentar oder schickt uns Eure Sterne auf der Plattform Eurer Wahl.

Schreibe einen Kommentar